Das Logo des Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V.

Beratung für Eltern bei Problemen mit Sorgerecht, Umgangsrecht, Jugendamt

Erste Hilfe
Praktische Tipps für Eltern bei Trennung und Scheidung
Online Workshop I - Grundlagen Verfahrensrecht
Online mit Zoom am 21. Januar 2022

Die Deutsche Bahn passt ihre Familienpolitik an die Ampel an: demnächst dürfen auch nicht leibliche Kinder bis 14 Jahren umsonst (mit)reisen, die von einer Begleitperson mit Fahrschein mitgenommen werden.

Bisher konnten Eltern nur ihre eigenen Kinder mitnehmen. Das neue Angebot kann insbesondere für Trennungseltern interessant sein, da nun auch ältere Geschwister, neue Partner, Großeltern oder Bekannte die Kinder nun begleiten können.

Kinder zahlen unbegleitet ansonsten den halben Fahrpreis.

Allerdings bietet die Deutsche Bahn derzeit keinen Begleitservice für Kinder mehr an. Das ist insbesondere für getrennt lebende Eltern von Nachteil. Ein Schritt vor, einer zurück.